Wetterbericht für See (1050m)
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
Aussichten
°C Nacht/Tag 12 / 23 12 / 22 11 / 21 10 / 20 11 / 20
Niederschlagsrisiko
Vor/Nachmittag (in %)
30 / 70 30 / 70 30 / 60 30 / 60 20 / 40
Sonnenstunden 6 6 5 6 5
Nullgradgrenze 3700m 3500m 3400m 3200m 3700m

In den kommenden Tagen bestimmt weder ein Hoch noch ein Tief eindeutig unser Wetter. Dabei scheint die Sonne jeweils vor allem an den Vormittagen oft länger und die Temperaturen sind tagsüber weiterhin recht angenehm. Die Luftschichtung ist jedoch labil und daher bilden sich an den Nachmittagen über den Bergen immer wieder auch ein paar dickere Quellwolken aus und einzelne Regenschauer oder Gewitter sind möglich. Um die Wochenmitte wird dann der Südföhn langsam stärker. Er stabilisiert vorübergehend das Wetter wieder etwas und die Schauerneigung nimmt ab. Am Freitag erreicht uns dann vom Westen her voraussichtlich eine Kaltfront. Sie bringt Wolken, mehr Regen und auch deutliche Abkühlung mit. Auf den Bergen sinkt die Schneefallgrenze in der Folge vermutlich deutlich unter 2000 m Seehöhe.